Links
  Elisabeth Lukas Archiv 
  facebook 
  ::kunst-projekte:: Plattform 
  Austria Forum 
  galeriestudio38 
   
 
   
  14.08.2017
  Mit Elisabeth-Joe Harriet den Türkenschanzpark erforschen
  Literarisch-musikalischer Pfad durch den Türkenschanzpark mit ELISABETH-JOE HARRIET
>>> 13. September 2017 um 9:00 Uhr�Treffpunkt: 8:50 Eingang Türkenschanzpark Hasenauerstraße 56/Littrowgasse. Tickets zu € 30,- inklusive großes Frühstück in der "Meierei Diglas".
Nur im Vorverkauf unter +43 676/ 899 68 050 oder sylviareisinger@aon.a
weiterlesen

 
 
   
  31.07.2017
  BuchQuartier 9. und 10.12.2017
  Wir sind dabei:
BuchQuartier >> 9. und 10. Dezember 2017 im MuseumsQuartier Wien.
weiterlesen

 
 
   
  21.07.2017
  Wilfried DAIM (gest. 30.12.2016) „Als Christ im mörderischen Krieg 1939–1945“
  >> 20. Juli 1944 >> Bei uns erschienen und lieferbar >> Versuch, das Unerklärliche zu erklären >> Wilfried DAIM (gest. 30.12.2016) „Als Christ im mörderischen Krieg 1939–1945“. Erinnerungen des Wiener Psychologen Wilfried Daim an seine Erlebnisse an der Ostfront und im Hinterland. Ein Buch von großer kultureller und historischer Relevanz.
>> www.plattform-martinek.at >> EUR 19,90 >>
weiterlesen

 
 
   
  29.04.2017
  Unser Vertreter Dr. Winfried Plattner
  Unser Vertreter Dr. Winfried Plattner und Auslieferung für Österreich HORA VERLAG: horaverlag@aon.at - 0676/7051974.
weiterlesen

 
 
   
  29.04.2017
  AUSLIEFERUNG
  AUSLIEFERUNG
>>> Auslieferung ÖSTERREICH: >>>> Unser Vertreter Dr. Winfried PLATTNER und Auslieferung für Österreich HORA VERLAG:
horaverlag@aon.at - Tel.: 0676/7051974 <<<
>>> Auslieferung DEUTSCHLAND, SCHWEIZ und LIECHTENSTEIN: durch VERLAG:
office@plattform-martinek.at
Tel.: 0043 650 8655395 <<<
>>> Auslieferung e-books: HEROLD Fulfillment GmbH,
Tel.: 0049 89/613871-0 - Fax: 0049 89/613871-20
info@herold-va.de <<<
weiterlesen

 
 
   
  14.03.2017
  "DAS SCHICKSAL WALTET - ..." ist LIEFERBAR !!!
  Die 3. Auflage des Buches "DAS SCHICKSAL WALTET - DER MENSCH GESTALTET" - mit "VERSÖHNUNG und FRIEDEN" von Elisabeth LUKAS, ISBN: 978-3-9503682-3-9, ist nach wie vor lieferbar!
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Das Viktor Frankl Museum in Wien - Ein Kulturerbe mit Zukunftswert
  Autor: Elisabeth Lukas
  ISBN: 978-3-9503682-9-1
  Inhalt: Der Psychiater und Neurologe Viktor E. Frankl (1905-1997) war einer der bedeutendsten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts und einer der "großen Söhne Österreichs". Zu seinem Gedenken ist 2015 das Viktor Frankl Museum in Wien eröffnet worden.
Lieferbar: Anfang Oktober 2016.
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Das grüne Juwel - Der Türkenschanzpark und seine Denkmäler
  Autor: Manfried WELAN/Peter WILTSCHE
  ISBN: 978-3-9503682-8-4
  Inhalt: "Wie alle gestalteten Grünflächen ist auch der Türkenschanzpark ein Spiegel seiner Zeit. Die Gestaltung entstammt einem romantischen Naturverständnis, das sich bereits ein Jahrhundert zuvor in den vorbildhaften englischen Anlagen niedergeschlagen hat und in der Gesamtanlage und seiner Einrichtung ausdrückt. Ein wesentliches Merkmal dieser Anlagen kommt dem Park bis heute zugute und macht einen großen Teil seiner Qualitäten aus: die Großzügigkeit und die Kraft der sogenannten landschaftlichen Grundstruktur. Diese wird durch die großen Elemente des Parks bestimmt: die Hügel, die großen Bäume, die Wasserbereiche und die Wegeführung." (aus dem Essay Lilli Lička)
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Die Blauäugige
  Autor: Mërgim Osmani
  ISBN: 978-3-9503683-2-1
  Inhalt: "Die Blauäugige" von Mërgim Osmani, unser neuestes Buch. Kraftvolle Literatur mit persönlichem Bezug. >>> € 10,--.
weiterlesen

 
       
 
Alfred ROSSI

Geboren 1942 in Wien / nach der Matura (1960)
1961–67 Akademie der Bildenden Künste in Wien, Diplom für Malerei und Lehramtszeugnis.

LEHR- UND WANDERJAHRE
1976–80 Austauschstipendium – Japan: 10/76–3/77 Osaka University of Foreign Studies (Sprachkurs) / Tokyo National University of Fine Arts and Music, Graph. Dept. (Tiefdrucktechniken und jap. Farbholzschnitt) – Abschluss mit „Master of Arts“ 3/80
4/80–7/80 Klasse für Nihonga (Grundkurs in der traditionellen japanischen Leimfarbenmalerei,
Fortbildung neben dem Schulbetrieb: Sommer 78/79 Erlernen der Herstellung von handgeschöpften Papier in der Papierversuchsanstalt in Ogawamachi
9/77–6/80 Tuschmalerei bei Meister Yagioka
4/79–6/80 Traditionelle Holzschneidetechnik bei Meister Okura.

EINZEL- UND GRUPPENAUSSTELLUNGEN (Auszug)
1970 Beteiligung an der »Multiples« – Ausstellung im MAK mit Raumeckobjekten
1971 (Personale) Galerie in der Passage der E.Ö. Sparcasse (Leitung P. Baum)
1973 (P) Kleine Galerie in der Neudeggergasse
1977 (P) Yatsui-Gallery in Osaka
1978 Beteiligung an der 12. Ausstellung zeitgenössischer Tuschmalerei
im Stadtmuseum Tokios
1979 (P) Papiér-Gallery in der Ginza (Tokyo)
1980 Beteiligung an der 8. Int. Kalligraphieausstellung im Stadtmuseum Tokios
1985 Galerie „Alte Schmiede“ (Schwarz-Weißarbeiten)
1988 Beteiligung an der Wanderausstellung „Spektrum 88“ durch Frankreich (veranstaltet vom Österr. Kulturinstitut in Paris)
1996 (P) Studio Galerie: „Ernte 95“ (Aquarelle aus Chios und der Bretagne)
2000 (P) Bezirksmuseum Döbling (Landschaften)
2003 (P) Galerie Akum „Photomorphosen“ (Überarbeitete Reiseprospekte)
2009 (P) Galerie Reiffenstein/Wien (Kubinesken)
2010 (P) Stift St. Lambrecht/Stmk. (Kubinesken)
2010 (P) Galerie Time/Wien (reloading Kubin)
PUBLIKATIONEN UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
1970 Reproduktion der Raumeckprojekte in „Umwelt & Design“, Nr. 6,
1978 Kunstmagazin „Pirika“: Interview und Reproduktion von Radierungen,
1978/79 Reproduktion von Radierungen in den Gedichtheften „Fune 78 und Fune 79“
1985 Ausstellungskatalog „Tuschezeichnungan“ (Vorwort Helmuth A. Niederle)
1985 Anlässlich der Ausstellung „Jap. Kunsthandwerk im 19. Jh.“ im MAK:
Vorführung der traditionellen Holzdrucktechnik und Erstellung eines Skriptums
1989 Videofilm, 15“, anlässlich eines Videoseminars des PI (Rossi in Japan)
1985 Mitbegründer und Vizepräs. (bis 1989) des Akademischen Arbeitskreises Japan
1985/87 Entwürfe von Sonderpostmarken: „400 Jahre Karl-Franzens-Universität Graz« /
„10 Jahre Volksanwaltschaft“
2001 Mitbegründer der Sommerakademie „Irdning im Ennstal“
2009/10 Buchpräsentationen und Dichterlesungen (Jede andere Seite) anlässlich der drei zuletzt genannten Ausstellungen.
1969–2001 AHS-Lehrer am Gymnasium der de La-Salle Schulen in Wien-Strebersdorf.

Bücher von Alfred ROSSI, erschienen im plattform-Martinek Verlag
Das Leben ist eine gefallene Braut . Kubinesken von Alfred Rossi
JEDE ANDERE SEITE - 46 Kubinesken von Alfred Rossi