Links
  Elisabeth Lukas Archiv 
  facebook 
  ::kunst-projekte:: Plattform 
  Austria Forum 
  galeriestudio38 
   
 
  22.03.2017
  „Die Blauäugige“
  „Die Blauäugige“, Erzählungen von Mërgim Osmani setzen unsere Bemühungen fort, Werke zeitgenössischer Autoren aus dem albanischen Kulturkreis dem deutschsprachigen Publikum zugänglich zu machen. Die Erzählungen bergen viele Überraschungen und führen direkt in eine – für uns oftmals - neue Welt. In der Übersetzung von Dr. Kurt Gostentschnigg, Universität Graz, wird nicht nur die Gedankenwelt des Autors Mërgim Osmani gut sichtbar, sondern auch der Klang und die Rhythmik der albanischen Sprache. Ein Buch von großer kultureller Relevanz. Neu bei – plattform -.
weiterlesen
 
 
  11.03.2017
  LUKAS "Das Schicksal waltet ...", Rezension
  Elisabeth LUKAS "Das Schicksal waltet - Der Mensch gestaltet": Rezension aus der Feder von Otto Zsok in der Zeitschrift der Logotherapie-Gesellschaft (Seiten 83 - 87).
weiterlesen
 
 
   
  16.03.2017
  PRÄSENTATION >> Mërgim Osmani
  HERZLICHE EINLADUNG zur Vorstellung eines wichtigen Buchs aus unserem Programm: "Die Blauäugige" von Mërgim Osmani,
ISBN: 978-3-9503683-2-1.
weiterlesen

 
 
   
  14.03.2017
  "DAS SCHICKSAL WALTET - ..." ist LIEFERBAR !!!
  Die 3. Auflage des Buches "DAS SCHICKSAL WALTET - DER MENSCH GESTALTET" - mit "VERSÖHNUNG und FRIEDEN" von Elisabeth LUKAS, ISBN: 978-3-9503682-3-9, ist nach wie vor lieferbar!
weiterlesen

 
 
   
  13.03.2017
  Buchpräsentation mit Univ.-Prof. Dr. Manfried WELAN und DI Peter WILTSCHE
  IMPRESSIONEN von der gelungenen Buchpräsentation mit Univ.-Prof. Dr. Manfried WELAN und DI Peter WILTSCHE des Buches "Das grüne Juwel" (Donnerstag, 9.3.2017) ÖJAB-Stud.-Haus. in der Peter-Jordan-Straße.
Photos: c Mag. Kouba
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Das Viktor Frankl Museum in Wien - Ein Kulturerbe mit Zukunftswert
  Autor: Elisabeth Lukas
  ISBN: 978-3-9503682-9-1
  Inhalt: Der Psychiater und Neurologe Viktor E. Frankl (1905-1997) war einer der bedeutendsten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts und einer der "großen Söhne Österreichs". Zu seinem Gedenken ist 2015 das Viktor Frankl Museum in Wien eröffnet worden.
Lieferbar: Anfang Oktober 2016.
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Das grüne Juwel - Der Türkenschanzpark und seine Denkmäler
  Autor: Manfried WELAN/Peter WILTSCHE
  ISBN: 978-3-9503682-8-4
  Inhalt: "Wie alle gestalteten Grünflächen ist auch der Türkenschanzpark ein Spiegel seiner Zeit. Die Gestaltung entstammt einem romantischen Naturverständnis, das sich bereits ein Jahrhundert zuvor in den vorbildhaften englischen Anlagen niedergeschlagen hat und in der Gesamtanlage und seiner Einrichtung ausdrückt. Ein wesentliches Merkmal dieser Anlagen kommt dem Park bis heute zugute und macht einen großen Teil seiner Qualitäten aus: die Großzügigkeit und die Kraft der sogenannten landschaftlichen Grundstruktur. Diese wird durch die großen Elemente des Parks bestimmt: die Hügel, die großen Bäume, die Wasserbereiche und die Wegeführung." (aus dem Essay Lilli Lička)
weiterlesen

 
 
   
     
  Titel: Die Blauäugige
  Autor: Mërgim Osmani
  ISBN: 978-3-9503683-2-1
  Inhalt: "Die Blauäugige" von Mërgim Osmani, unser neuestes Buch. Kraftvolle Literatur mit persönlichem Bezug. >>> € 10,--.
weiterlesen

 
     
  Unsere Autoren in alphabetischer Reihenfolge  
 

AIGINGER, Brigitte
AJTMANOV, Čingiz
AMON, Michael
AYOUB, Susanne
BACHMANN, Ingeborg
BAGHERI-GOLDSCHMIED, Nahid
BARBAKADSE, Dato
BEHJATI, Nasrin
BEZHI, Xhenc
BITTER, Claudia
BLAEULICH, Max
BORGES, Jorge Luis
BRAHIMI, Prekë
BRAIT, Andrea
BRUNNER, Helwig
BURGHARDT, Juana und Tobias
CEJPEK, Lucas
CHAKRABARTI, Debabrata
CHAKRABORTY, Debashis
DAHIMENE, Adelheid
DAIM, Wilfried
DANIELIS, Friedrich
DAVID, Ernst
DESBRUSLAIS SJ, Cyril
DIEM, Peter
DRAGUSHA, Ragip
DÜRR, Lydia
EIBEL ERZBERG, Stephan
ELTAYEB, Tarek
FLEISCHER, Sebastian
FREITAG, Gazmend
FRIEDL, Harald
GASHI, Destan
GRELLER, Christl
GREVERODE, Christopher von
GRUBER, Marianne
HAFNER, Fabjan
HALITI, Vehbi
HAMMER, Joachim G.
HERZELE, Margarethe
Hubka, Christine
IKONYA, Philo
INSAYIF, Semier
ISTREFI, Mair
JÄGER, Claudia
JANUZAJ, Amir
JASCHKE, Gerhard
JENSEN, Nils
JURASEK, Hubert
KÄFER, Hahnrei Wolf
KAIP, Günther
KAISER, Konstantin
KARGER, Adolf
KIM, Anna
KOLLEGGER, Harald
KOSUMI, Isa
KOSUMI, Dan
KRASNIQI, Bajram
KREIDL, Margret
KRENDLESBERGER, Annett
KUBIN, Wolfgang
LÄNGLE, Ulrike
LAURENTI, Marie
LEPKA, Gregor M.
LIčKA, Lilli
LUBOMIRSKI, Karl
LUKAS, Elisabeth
MARKU, Anton
MARTINEK, Hans
MAYER, Doris
MEHMETI, Hazir
MILLETICH, Helmut Stefan
MORINA, Haxhi
MUHAXHERI, Haxhi
MURATI, Driton
NDRECAJ, Zef
NEUWIRTH, Barbara
NIEDERLE, Helmuth A.
NÜRNBERG, Dorothea
OSMANI, Mërgim
PAPKE, Christoph
PARAL, Lilo
PEER, Alexander
PESCHINA, Helmut
PETRICEK, Gabriele
RAMADANI, Halit
RAMADANI, Edona
REISS, Werner
REXHA, Izri
REXHEPI, Teuta
ROčEK, Roman
ROSSI, Alfred
RÖTTIG, Paul F.
SANER, Guido P.
SCHAWERDA, Elisabeth
SCHRIFFL, Helmut
SCHWARZINGER, Franz
SEIDELHOFER, Waltraud
SELIMI, Ramiz
SLONIM, Elsie
SMAKAJ, Driton
SOLARTE OREJUELA, Sonia
STÖBE, Erhard
STRASSER, Jürgen
TEISSL, Christian
TOSKA, Zaim
TRAVNICEK, Cornelia
VYORAL, Hannes
WÄGER, Elisabeth
WALL, Richard
WELAN, Manfried
WILTSCHE, Peter
XHELILI , Besim
YILDIZ, Serafettin
ZENELAJ, Majlinda
ZENS, Herwig